13.08.2016 Der VDH Hundeführerschein

Im Rahmen einer neuen Initiative, unterstützt der CDU Stadtverband Radolfzell dankenswerterweise das langjährige Ansinnen des VdH Radolfzell-Böhringen, den VDH Hundeführerschein mit steuerlichen Anreizen zu versehen. Dies hätte mehrere Synergieeffekte für alle Beteiligten, so die Meinung des VdH-Vorstands. Hierzu veröffentlichte der SÜDKURIER Radolfzell am 13.08.2016 folgende Berichterstattung [3.372 KB] als neuerlichen Interessewecker für die Bevölkerung.
Mit der erfolgreichen Durchführung eines VDH-Hundeführerscheins, wäre ein wesentlicher wichtiger Grundstein für das hamonische Miteinander von Hundehaltern und potentiellen Hundegegnern gelegt. Im Zuge zunehmemder Verbauung und Verkleinerung von Grünflächen, wird das Halten und Ausführen von Hunden aller Art immer mehr zum gesellschaftlichen Problem. Leider gibt es auch in den Reihen der Hundehalter viele Zeitgenossen, denen ein bißchen mehr Rücksicht sehr gut stehen würde. Dies', und vieles mehr, greift der VDH-Hundeführerschein auf und trägt sicherlich mit dazu bei, dass alle mit viel weniger Problemen aneinander vorbeikommen und sich gegenseitig tolerieren können.